So verlieren Sie 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan: Schneller Gewichtsverlust

Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert
Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert

Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert, müssen Sie alle Diätpläne und Übungsroutinen für sich selbst überprüft haben. Verwirrend richtig? Zahlreiche Möglichkeiten behaupten, Sie in kürzester Zeit abnehmen zu lassen. Aber sind sie es alle wert? Zu behaupten, Gewicht zu verlieren, ist einfach, aber nicht an der Grenze Ihrer Gesundheit. 

Viele derzeit angesagte Diätpläne beschränken die Kalorienaufnahme, um Sie schlank zu machen. Aber dies schafft einen großen Hohlraum in Ihrem Nahrungspool-Zufluss. Sich selbst zu ernähren bedeutet auch, die Grundnahrung für den Körper zu bestimmen.

Dies wirkt sich negativ auf Ihre allgemeine Gesundheit aus. Was also tun? Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich auch in diesem Dilemma befinden, was Sie für sich selbst wählen sollen und was nicht; dann ist dieser Artikel für Sie. Wir sind nicht hier, um etwas zu verkaufen, sondern um Ihnen die genauen Ergebnisse aller Gesundheitsprodukte zu liefern. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen. 

Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert

Mechanismus der Gewichtsabnahme

Wir alle wissen, dass der Körper den Energiebedarf seiner Nahrung deckt. Lebensmittel enthalten Kohlenhydrate, die sich in Glykogen umwandeln. Glykogen ist das benutzerfreundliche und akzeptabelste Format für Zellen. Glykogen muss nicht weiter verarbeitet werden und ist direkt in der Zelle beteiligt und deckt den Bedarf des Körpers. 

Wenn keine direkte Nahrungsaufnahme erfolgt, verwenden die Zellen gespeichertes Körperfett, um Energie zu gewinnen. Das Fett kann von den Körperzellen nicht direkt verwertet werden. Fettzellen unterliegen dem Oxidationsprozess und können nur von den Körperzellen verwendet werden.

Der Oxidationsprozess benötigt viel Sauerstoff als Katalysator. Der Prozess der Oxidation wird auch als Fettverbrennung bezeichnet. Gespeichertes Fett wird somit vom Körper verwertet und macht Ihren Körper schlank und fettfrei.

Dies ist der Mechanismus der Gewichtsabnahme, bei dem zusätzliche Fettzellen verbrannt werden, um die Anforderungen des Körpers zu erfüllen. Das Fehlen von Kohlenhydraten ist die einzige Bedingung, um die Fettverbrennung im Körper einzuleiten. Andernfalls sammeln sich zusätzliche Kalorien aus den Mahlzeiten an, die dem Körper ein massiges und fettiges Aussehen verleihen. 

Drittens sind Proteine. Wenn weder Fett noch Kohlenhydrate im Körper vorhanden sind, beginnt der Körper mit der Verwertung von Proteinen. Der Körper frisst sich schließlich selbst, um Sie am Leben zu erhalten.

Dies ist der letzte Schritt des Energiebedarfs und führt letztendlich zum Tod des Körpers. Bedingungen der Proteinverwertung müssen in jeder Hinsicht vermieden werden, da Ihre Gesundheit vor allem anderen auf der Prioritätenliste steht. 

Mehr wissen:

Ihr perfekter Ernährungsplan

Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert
Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert

Wenn wir im Durchschnitt davon ausgehen, dass Sie in 40 Monaten etwa 4 bis 1 Pfund in einer einzigen Woche verlieren sollten, um 1.5 Pfund in XNUMX Monaten zu verlieren. Dies ist eine Herausforderung für Menschen, die nicht regelmäßig essen und entschlossen sind, ihre zusätzlichen Gramm zu verlieren.

Bevor Sie mit einem Plan beginnen, müssen Sie sich unbedingt an den Zeitplan halten, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Das Wechseln und Verändern von Strategien in der Mitte der Therapie könnte bei Ihrem Weg zur Gewichtsabnahme besser funktionieren. 

Es gibt bestimmte unausgesprochene Regeln des Diätplans, die Sie befolgen müssen, um diese perfekte Körperfigur zu bekommen. Einige der Schritte, die in einem Diätplan unbedingt befolgt werden müssen, sind

  • Vermeiden Sie Getränke, die voller Zucker und anderer aromatisierter Substanzen sind. Ersetzen Sie sie stattdessen durch Gemüsesuppen, Säfte oder klares Wasser. Diese zuckerhaltigen Substanzen töten Ihren Körper direkt mit überschüssigen Kalorien.
  •  Fügen Sie Ihrem Frühstück einen Proteinlöffel hinzu. Aufgrund der eingeschränkten Nahrungsaufnahme kann es Ihrem Körper an essentiellen Proteinen mangeln. Die morgendliche Einnahme eines Messlöffels erfüllt alle Anforderungen des Körpers an eine Verjüngung.
  • Darüber hinaus senkt Protein auch den Hungerschub, da Sie sich länger satt fühlen. Sie können vermeiden, mitten in Ihrer Bürozeit zu naschen, was Ihre Kalorienaufnahme erhöht. 
  • Verleihen Sie Ihrem Frühstück Farbe. Je mehr Sie zu Ihrer Ernährung hinzufügen, desto attraktiver und gesünder wird Ihre Mahlzeit. Fügen Sie frisches Obst und Gemüse in der maximalen Menge hinzu. 
  • Lassen Sie keine Mahlzeit aus. Stellen Sie die Zeitlücke ein und essen Sie nur zu dieser bestimmten Zeit. Dadurch wird Ihr Körper unbewusst darauf vorbereitet, das Maximum aus der eingenommenen Mahlzeit herauszuholen.
  • Wasser ist notwendig. Wasser ist das primäre Medium. Fügen Sie maximal Wasser hinzu, um die Giftstoffe und schädlichen Materialien aus dem Körper zu spülen. 

Rolle des intermittierenden Fastens

Intermittierendes Fasten ist die neue Ergänzung zu den Ernährungsplänen der heutigen Generation. Sicherlich ist es eine alte Technik mit vielen wissenschaftlichen Vorteilen. Fasten ist einfach ein An-und-Aus-Zyklus des Essens.

Sich für einige Stunden bis Tage darauf zu beschränken, keine Mahlzeiten einzunehmen, ist der Prozess des intermittierenden Fastens. Sie können zwischen der Tages- oder Wochenform des Fastens wählen. 

In einer Tagesform gibt es eine 16.8-Regel. Das bedeutet 8 Stunden Essen und 16 Stunden Ruhen. Wenn Sie sich für eine Woche entscheiden, gibt es eine 5.2-Regel: Essen Sie drei Tage lang Mahlzeiten und schlafen Sie dann weitere zwei Tage.

Beide Methoden sind perfekt für Anfänger und wirken effektiv im Körper. Überschreiten Sie nicht die Grenzen von 24, 36 oder 48 Stunden, da ein plötzlicher Hunger des Körpers negative Auswirkungen haben kann. 

Ihre Ruhephase beginnt mit der anfänglichen Einnahme einmaliger Mahlzeiten. Wenn sich Ihr Körper an das Fastensystem gewöhnt hat, können Sie den ganzen Tag über auf Mahlzeiten verzichten. Verhungern Sie sich in keinem Zustand.  

Schritte für eine gesunde Gewichtsabnahme

Jeder Körper ist anders. Unabhängig von der Zusammensetzung hängt der Energiebedarf des Körpers maßgeblich von der körperlichen Aktivität ab. Je aktiver Ihr Körper ist, desto mehr Energie wird für den Körper benötigt.

Dies ist eine einfache Methode, um die benötigten Kalorien selbst zu berechnen. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie die Kalorienaufnahme und die verbrauchten Kalorien ausbalancieren. Überschreiten Sie nicht die Kalorienaufnahme von mehr als 100 Kalorien als die verbrauchten Kalorien. Versuchen Sie, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen beiden herzustellen. 

Um die zusätzlichen Kalorien zu verbrennen, gibt es eine Reihe perfekter körperlicher Übungen, die auf Ihre gewonnenen Muskeln abzielen. Viszerales Fett aufgrund der Ansammlung an den Extremitäten wird eher zuerst abgebaut als Bauchfett.

Wenn sich das Fett punktuell ansammelt, achten Sie darauf, zusätzliche Anstrengungen in den Teil zu stecken. Sie können gezielte Übungen für den jeweiligen Fettfleck hinzufügen. Einige der wichtigsten Gewichtsverlust Übungen sind

  • Laufen
  • Schnelles Gehen
  • Sprungseil
  • Trampolin
  • Muskeltraining
  • Kickboxen
  • Schwimmen
  • Hochintensives Intervalltraining
  • Beginnen Sie Ihren Tag mit Treppen
  • Dehnung
  • Liegestütze
  • Yoga
  • Aerobic

Schenken Sie Zeit für sich selbst

Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert
Wie man 40 Pfund in 4 Monaten Diätplan verliert

Wir stimmen zu, dass dies eine geschäftige Welt ist und Sie mit den anderen Schritt halten müssen. Aber Ihr Schlaf ist wichtig. Wenn Sie nicht genug Schlaf haben, wird Ihr normaler Hormonspiegel aus dem Gleichgewicht geraten. Diese veränderten Werte beeinflussen den normalen physiologischen Prozess und die Stoffwechselrate des Körpers.

Ein normaler Hormonspiegel ist auch für die gleichmäßige Fettverteilung verantwortlich. Mit den veränderten Werten wird das Fett nicht gleichmäßig verteilt, wodurch Ihr Körper massig und unförmig wird.

Schlaf ist also ein besonderes Element, wenn Sie 40 Pfund abnehmen möchten. Nehmen Sie sich nachts 8 Stunden gesunden Schlaf, bevor Sie morgens ins Fitnessstudio gehen.

Fazit

Eine Gruppe von Faktoren ist dafür verantwortlich, wie man 40 Pfund in einem 4-Monats-Diätplan verliert. Sie brauchen mehr als Diätpläne oder körperliche Bewegung, um sich gut zu fühlen.

Sie wollen wählen, was für Sie am besten ist, um eine gute Gesundheit zu erreichen. Zielen Sie nicht auf Gewichtsverlust; zielen nur auf die allgemeine Gesundheit des Körpers ab, da ein gesunder Körper in sich vollständig ist und je nach Wunsch aus verschiedenen Blickwinkeln geformt werden kann. 

Cornell Heller

Hinterlasse einen Kommentar