So verlieren Sie Gewicht von Ihren Händen – Reduzieren Sie alles überschüssige Fett

Wie man mit den Händen abnimmt
Wie man mit den Händen abnimmt

Möchten Sie wissen, wie Sie mit Ihren Händen abnehmen können? Jeder Körper hat seine einzigartige Art, sein überschüssiges Fett zu verteilen. Es kann auf Ihren Oberschenkeln, Gesäß, Armen, Bauch oder sogar Fingern sein. Ja, Sie haben richtig gehört. Auch das kleinste Körperteil zählt.

Wenn es um einen bestimmten Körperteil geht, ist es ziemlich schwierig, das Motiv anzuvisieren. Es sind Ganzkörperübungen erforderlich, auch wenn Sie sich auf Ihre einteilige Umarbeitung konzentrieren.

Nun, in diesem Zusammenhang brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen! Mit Hilfe der richtigen Übungssets und Ihres Ernährungsplans können Sie es jetzt möglich machen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf den Prozess werfen, wie Sie mit Ihren Händen abnehmen können.

Warum verschiedene Übungen machen?

Wenn Sie eine Person im Fitnessstudio sind, müssen Sie sich der verschiedenen Fitnesstage bewusst sein, die als Bizepstag, Armtag, Beintag, Brusttag usw. bezeichnet werden. Aber warum? Antworten liegen direkt in Ihrer Körperbildung. 

Unser Körper ist eine Kombination aus verschiedenen Muskeln. Alle arbeiten auf eine bestimmte Weise zusammen, um dem Körper die richtige Form und Struktur zu geben. 

Wenn es um Ihre Hand geht, müssen Sie sich gleichermaßen auf Bizeps, Trizeps, Unterarm, Handgelenk und Finger konzentrieren, um die perfekte Tonform zu erhalten. Um Ihren Armen ein makelloses Aussehen zu verleihen, spielen außerdem die Brust-, obere Rücken- und Schultermuskulatur eine große Rolle. Also für alle Fälle auch diese nicht vergessen!

Lassen Sie uns nun direkt zum Übungsteil kommen, wie Sie mit Ihren Händen abnehmen können. Zahlreiche Sätze müssen auf eine bestimmte Weise und täglich ausgeführt werden, um diese Tonarme zu erhalten. Einige der wichtigsten Spielveränderer sind-

Armkreise

Dies fällt in die Kategorie der Anfängerübungen. Dies konzentriert sich besonders auf Ihren Bizeps und Trizeps. Der von Ihren Kreisen abgedeckte Bereich kann entsprechend variieren, aber behalten Sie während Ihrer gesamten Sitzung die gleiche Spannung bei. Seien Sie nicht nachsichtig, um perfekte Ergebnisse zu erzielen!

Arm Frontheben

Andere Anfänger trainieren mit dem gleichen Schwerpunkt. Stellen Sie sich einfach gerade hin, bringen Sie Ihre Hände senkrecht auf Brusthöhe und heben Sie dann Ihren Kopf. Runter mit der gleichen Geschwindigkeit. Für bessere Ergebnisse können Sie die Gewichte in Ihre Hände nehmen oder, wenn nicht, kann eine einfache Plastikwasserflasche dasselbe tun. 

Seitheben der Arme

Dies ist speziell für die Oberseite Ihrer Schultern konzipiert. Stehen Sie einfach gerade und horizontal und heben Sie Ihre Hände. Bewegen Sie sie zuerst auf halbe Höhe bis zur Brusthöhe und heben Sie sie dann an, bis sie Ihre Ohren berühren. Versuchen Sie, dies ohne Gewichte oder leichte Gewichte zu tun, um keinen zusätzlichen Druck auszuüben.

Wandwinkel

Es wird Ihnen helfen, eine maximale Schultermobilität zu erreichen. Machen Sie einen bestimmten Winkel zur Wand, während Sie Kniebeugen machen. Dein Steißbein, dein oberer Rücken und dein Kopf sollten eine Linie mit der Wand bilden. 

Heben Sie nach dem Aufstellen die Hände parallel zum Boden. Versuchen Sie, die Position mindestens eine Minute lang zu halten. Sie können das maximale Zeitlimit auf 3-4 Minuten erhöhen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf einem rutschigen Boden befinden oder Schuhe tragen müssen. Bei solchen Übungen lohnt es sich, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Herabschauender Hund zur Planke

Dies ist genau für Brust, Schultern und Trizeps. Dies ist eine Pflichtübung, nachdem Sie Ihren Anfängerzustand erlernt haben. Nehmen Sie eine Liegestützposition mit geradem Arm und Händen unter den Schultern ein. Üben Sie Druck auf Ihre Arme aus, nehmen Sie Ihre Hüften nach hinten und kommen Sie wieder in die nach unten gerichtete Hundehaltung. 

Machen Sie Ihr Gleichgewicht und stabilisieren Sie sich, bevor Sie in die zweite Runde gehen. Achten Sie darauf, maximalen Druck auf Ihre Arme auszuüben, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Tun Sie dies nicht, wenn Sie es eilig haben, Ihre Trainingseinheit abzuschließen. Übernimm zuerst das Kommando und dann kannst du zum nächsten Level gehen.

Plankenhahn

Dies konzentriert sich wiederum auf Ihren Trizeps, Bizeps und Ihre Schultern. Es kann zu Ihrer Dielenvariante gezählt werden. Nehmen Sie Ihre normale Plankenposition ein, wobei Sie Ihre Hände unter Ihren Schultern und Ihre Arme gerade halten.

Nehmen Sie eine stabile Haltung ein und tippen Sie mit der linken Hand auf Ihre rechte Schulter. Gehen Sie jetzt mit der linken Schulter und der rechten Hand. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gleichgewicht während des gesamten Vorgangs gehalten wird, um ein Ausrutschen zu vermeiden.

Liegestütze

Wir alle müssen uns dieser klassischen Liegestützübung bewusst sein. Dies ist der beste Weg, um Brust, Schultern und Trizeps zu stärken. Nehmen Sie Ihre Plankenposition ein, während Sie Ihren Ellbogen in einem Winkel von 45 Grad oder nahe an Ihren Seiten halten. Senken Sie Ihren gesamten Körper ab, bis Ihr Oberarm parallel zum Boden ist. 

Drücken Sie sich jetzt zurück, um die Spitzenposition wiederzuerlangen. 

Perfekte Körperbeherrschung ist das, was er verlangt!

Trizeps-Dip

Der Zielmuskel dieser letzten Übung ist Ihr Trizeps und Ihre Brust. Alles, was Sie brauchen, ist ein Stuhl oder ein Tisch, um diese Übung durchzuführen. Legen Sie Ihre Hände auf zwei gegenüberliegende Armlehnen des Stuhls. Schieben Sie Ihren unteren Teil nach vorne, um ein deutliches Dip-Aussehen zu erzielen. Sie können dies entsprechend Ihrer Körperkraft ändern.

Beugen Sie nun Ihre Beine und bewegen Sie Ihre Füße nicht vom Boden ab. Schauen Sie direkt in die Prozedur und greifen Sie die Stütze mit einem bestimmten Maß an Halt. Bringen Sie sich langsam in die ursprüngliche Position zurück und wiederholen Sie es ähnlich.

Dies sind einige der Übungen, die an dem Prozess beteiligt sind, wie Sie Gewicht von Ihren Händen verlieren können.

Mindestanzahl zum Wiederholen der Sätze

Wie man mit den Händen abnimmt
Wie man mit den Händen abnimmt

Nun, es gibt keine solchen Cut-to-Kriterien für solche Übungen. Verschiedene Stellen verlangen unterschiedliche Zahlen, wenn es darum geht, bestimmte Ergebnisse zu erzielen. Am besten finden Sie es heraus, indem Sie regelmäßig denselben Satz üben, um Ihre Mindestanzahl zu erreichen. 

Einige Kriterien, die Sie vor Beginn der Übungen festlegen sollten

  • Laut Ayurveda gibt es einige Regeln, die Sie beachten können, wenn Sie mit Ihrer regelmäßigen Trainingsroutine beginnen. 
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Körper nicht erschöpfen, während Sie die Übungssätze wiederholen. Machen Sie eine Mindestanzahl, aber gehen Sie nicht über Ihre Grenzen hinaus.
  • Denken Sie nicht daran, die Ergebnisse über Nacht zu erhalten. Es erfordert einen regelmäßigen Beitrag Ihrer Zeit und Kraft, wenn Ihren Körper straffen.
  • Wenn Sie stark schwitzen und sich dehydriert fühlen, ist es ratsam, eine Pause einzulegen und sich zu hydrieren, bevor Sie mit den anderen Sätzen beginnen. Nehmen Sie Ihre normalen Einstellungen niemals ohne eine Flasche Wasser vor.
  • Seien Sie streng in Ihrem regelmäßigen Übungsmuster. Sie können einige andere Übungen hinzufügen, um Ihre Hände besonders zu betonen. Aber springen Sie niemals auf eine andere Ebene und verlassen Sie Ihre Grundebene.

Holen Sie sich Ihre kalorienreduzierte Diät

Das Zählen von Kalorien entsprechend den Bedürfnissen des Körpers ist das körperliche Mantra für überschüssiges Körperfett verlieren. Die Minimierung der zusätzlichen Fettaufnahme hilft Ihnen, Ihr Ziel schneller und stabiler zu erreichen. Es gibt bestimmte Apps, die andere Diätassistenten planen, denen Sie folgen können, um die Ergebnisse zu erhalten.

Hilft das Essen mit der Hand beim Abnehmen?

Laut der Forschung neigt man dazu, schneller zu essen, wenn man mit einem Löffel isst. Dies alles führt zu einer größeren Nahrungsaufnahme als erforderlich. Wenn Sie hingegen mit den Händen essen, neigen Sie dazu, langsamer zu essen und ein Sättigungsgefühl zu verspüren.

Darauf zu achten, was Sie essen, ist der ultimative Schlüssel, um Ihren Ernährungscheck unter Kontrolle zu halten.

Fazit

Das war also alles darüber, wie man mit den Händen abnimmt. Den Ton deines Arms beizubehalten ist jetzt nicht die größere Aufgabe! Wenn Sie sich an eine angemessene eingeschränkte Ernährung halten und sich selbst einen Mindeststandard setzen, werden Sie auf lange Sicht in Bezug auf Bewegung erfolgreich sein. Ihr Körper kommt vor allem anderen. Erschöpfen Sie es nicht im Namen der Übung! Seien Sie sich Ihrer Grenzen bewusst. 

Cornell Heller

Hinterlasse einen Kommentar